Vertreterwahl 2020

"Die Beschlüsse der Vertreterversammlung werden mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen gefasst..."

Satzung der EWG, §36 (1)

Liebe Mitglieder,

mit der nächsten ordentlichen Vertreterversammlung im Jahr 2020 endet die Amtszeit unserer im Jahr 2015 gewählten Vertreter. Bis dahin sind neue Vertreter zu wählen. Zur Vorbereitung und Durchführung dieser Wahl sowie aller damit zusammenhängenden Entscheidungen benötigen wir einen Wahlvorstand. Gemäß der Wahlordnung für die Wahl der Vertreter zur Vertreterversammlung unserer Genossenschaft setzt sich der Wahlvorstand aus einem Mitglied des Vorstandes und aus weiteren Mitgliedern unserer Genossenschaft zusammen und wird von der Vertreterversammlung gewählt. Die Wahl des neuen Wahlvorstandes erfolgte in unserer ordentlichen Vertreterversammlung am 27. Juni 2019.

An dieser Stelle Dank an die Gewählten für ihre Bereitschaft, im Wahlvorstand tatkräftig mitzuwirken. Der neu gewählte Wahlvorstand wird voraussichtlich im August seine Arbeit aufnehmen.

Zu den wesentlichen Aufgaben des Wahlvorstandes gehören die Feststellung der wahlberechtigten Mitglieder und die Feststellung der Zahl der zu wählenden Vertreter und Ersatzvertreter. Außerdem trifft der Wahlvorstand die Entscheidung über die Form der Wahl, legt Fristen für die Einreichung von Wahlvorschlägen fest und macht die Vorbereitung und Durchführung der Wahl sowie die gewählten Vertreter und Ersatzvertreter bekannt.

Zu einer der ersten Aufgaben gehört allerdings die Gewinnung von Kandidaten. Erfreulicherweise haben bereits 79 Mitglieder, die anlässlich der letzten Wahl als Vertreter oder Ersatzvertreter gewählt wurden, ihre Bereitschaft erklärt, erneut zu kandidieren. Auch dafür ganz herzlichen Dank.

Das Parlament der Genossenschaft

Das Vertreteramt ist ein sehr wichtiges Ehrenamt. Die Vertreter bilden quasi das „Parlament“ unserer Genossenschaft. Sie stellen den Jahresabschluss fest, wählen den Aufsichtsrat unserer Genossenschaft, entlasten Vorstand und Aufsichtsrat, beschließen über Satzungsänderungen und die Hausordnung und sind damit an vielen wichtigen Entscheidungen unserer Genossenschaft beteiligt.

Wenn auch Sie Interesse an einem Vertreteramt haben oder jemanden kennen, der dafür geeignet ist, dann melden Sie sich in unserem Vorstandsbüro. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und geben Ihnen dazu gern auch weitere Informationen.

In den Wahlvorstand wurden gewählt:

  • Michael Reichel – als Vorstand
  • Hannelore Bernhardt
  • Harald Claußnitzer
  • Dr. Karl-Heinz Hinz
  • Marlies Kammel
  • Gunter Leuteritz
  • Marco Neumann-Frost
  • Stephan Trentzsch

Rückfragen und Meldungen bitte an:

Marlies Kammel

Marlies Kammel

Diesen Beitrag Teilen