Barrierearm wohnen bei der EWG Dresden

Heute schon an morgen denken.

Seniorenfreundliches Wohnen in der EWG

Unsere Senioren sind und bleiben wichtige Mitglieder der Genossenschaft.

Da beim Wohnen im Alter zunehmend Hindernisse auftauchen, baut die Genossenschaft einen Teil ihrer Wohnungen altersgerecht um, so dass Senioren der Alltag erleichtert wird.

Eine seniorengerechte Wohnung der EWG Dresden hat barrierefreie Zugänge, einen Aufzug im Haus und kaum Niveauunterschiede. Altersgerechte Wohnungen haben oft auch einen Balkon, um das Wohnen im Alter so angenehm wie möglich zu machen.

Die EWG plant weiteren altersgerechten Wohnraum zu schaffen. Möchten Sie sich für eine Wohnung vormerken lassen? Dann werden wir Sie gern beraten!

Barrierefreies Wohnen in der EWG

Unsere Senioren sind und bleiben wichtige Mitglieder der Genossenschaft.

Eine starke Gemeinschaft zeichnet sich auch durch die Hilfe und Unterstützung aus, die sie ihren schwächeren Mitgliedern zukommen lässt. Deshalb bauen wir schon seit 1997 barrierefreie Wohnungen, die auch ein rollstuhlgerechtes Wohnen ermöglichen.

Zu einer barrierefreien Wohnung gehören z.B. ein Bad mit einer schwellenlosen Duschfläche, ein ebenerdiger Zugang, breite Türen oder geräumige Zimmer für Rollstuhlfahrer und ein Aufzug im Haus.

Rollstuhlgerechte Wohnungen

  • Hebbelstraße 43
  • Leutewitzer Ring 9
  • Schlehenstraße 23
  • Felix-Dahn-Weg 19

Seniorenfreundliche Wohnungen

  • Hainbuchenstraße 17-35
  • Hetzdorfer Str. 6-24
  • Leutewitzer Ring 1/3, 7/9, 11-15, 17, 21/23, 45-57, 70-74

Sehen Sie sich unser Wohnungsangebot an.