Westhanglauf 2019

DAS LAUFSPORTERLEBNIS IM DRESDNER WESTEN

Lauf dich fit zum 8. Westhanglauf am 29. September 2019.

Start ist ab 10 Uhr im Stadtblickpark. Dort werden anschließend auch die Sieger geehrt. Alle Läufer bekommen am Ziel eine Finisher-Urkunde. Eine Zeitnahme findet bei den Schülerläufen und den Hauptläufen statt. Die Teilnahme an allen Wettbewerben ist kostenfrei.

Anmeldungen sind ab sofort unter www.westhanglauf.de möglich!

Es wird Laufrunden über insgesamt vier Distanzen geben, im Angebot sind Strecken von 500 m bis 9 km. Kinder bis 7 Jahre laufen die 500 m- Bambinirunde, die Altersklasse der 8 bis 13-Jährigen die 1000 m- Distanz im Stadtblickpark. Hauptläufe führen über 3 km und 9 km durch den Stadtteil am Hang. Gestartet wird im Stadtblickpark am Wilsdruffer Ring, gleich hinter der Freiwilligen Feuerwehr in Gorbitz.

Auch dieses Jahr setzen die Organisatoren des Westhanglaufes auf einen neuen Teilnahmerekord! Erklärtes Ziel der engagierten Orga-Truppe ist es, möglichst viele Schüler und Schülerinnen von Gorbitz für dieses Laufevent zu begeistern. Also nicht vergessen und den Termin gleich vormerken!

Whl 1024

Das Rahmenprogramm für alle Wettkämpfer, Unterstützer, Streckenposten und Anfeuerer wird – auch dieses Jahr – von der Freiwilligen Feuerwehr Gorbitz veranstaltet. Organisiert wird der Westhanglauf durch die „IG gesundes Gorbitz“, vertreten durch den Eisenbahner Sportverein, den Postsportverein Dresden, die FFW Gorbitz, die Polizeidienststelle DD-West und das Stadtteil- büro Gorbitz in Zusammenarbeit mit der LH Dresden sowie der EWG Dresden.

Eine Initiative der IG „Gesundes Gorbitz“

Astrid Hoffmann

Diesen Beitrag Teilen

Weitere Beiträge