AAA

Miethotline 0351 - 4 18 17 16

Eine Ausbildung bei der EWG

ewg_claim_logo_rgb_inet.jpg

Immobilienkauffrau/-mann mit europäischer Zusatzqualifikation
Nächster Einstellungstermin: 1. August 2020
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2020

Wie läuft die Ausbildung ab?
Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Sie teilt sich in theoretische und praktische Abschnitte. Die theoretische Ausbildung erfolgt durch die Akademie für berufliche Bildung GmbH (AFBB) in Dresden. Der schulische Rahmenlehrplan ist in Lernfelder strukturiert. Neben den klassischen Feldern werden auch kommunikative Fremdsprachenkenntnisse, soziale Kompetenzen und technisches Verständnis vermittelt. Produktwissen, Kunden- und Marktorientierung stehen stärker als bisher im Vordergrund.

Im zweiten Ausbildungsjahr wird Ihnen ein Auslandspraktikum ermöglicht, welches über die Berufsschule organisiert wird. Das Praktikum findet im europäischen Raum statt.

Die betriebliche Ausbildung erfolgt in unserer Genossenschaft. Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie alle Bereiche unseres Unternehmens kennen.

Wie lange dauert die Ausbildung?
3 Jahre

Das Berufsbild gliedert sich in sieben Hauptbereiche:

  • der Ausbildungsbetrieb,
  • Organisation, Information und Kommunikation,
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle,
  • Marktorientierung,
  • Immobilienbewirtschaftung,
  • Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien,
  • Begleitung von Bauvorhaben.

Außerdem können aus folgenden Bereichen zwei Wahlqualifikationen ausgewählt werden:

  • Gebäudemanagement,
  • Maklergeschäfte, Bauprojektmanagement,
  • Wohnungseigentumsverwaltung,
  • Steuerung und Kontrolle im Unternehmen.

Die zwei Wahlqualifikationen, die das dritte Ausbildungsjahr prägen, sollen die vermittelten Grundkenntnisse vertiefen. Die Entscheidung zu den Wahlqualifikationen ist auf Grund einer gesetzlichen Regelung bereits mit Abschluss des Berufsausbildungsvertrages zu treffen, kann aber im Bedarfsfall zu einem späteren Zeitpunkt noch mal angepasst werden.

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

  • Sie besitzen ein gutes bis sehr gutes Abitur/Fachoberschule oder vergleichbar
  • Sie haben sehr gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Sie sind kontaktfreudig und können gut mit Menschen umgehen
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein Klasse B und
  • Sie sind engagiert, motiviert und arbeiten gern im Team.

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung bei uns haben und die genannten Anforderungen erfüllen, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende E-Mail bzw. Postadresse:

bewerbung@ewg-dresden.de

oder an

Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
Bereich Personal
Kesselsdorfer Str. 161
01169 Dresden

Wie geht es weiter?
Die Akademie für berufliche Bildung GmbH führt in unserem Auftrag einen Eignungstest mit Ihnen durch. Die Bewerber mit den besten Testergebnissen dürfen sich über ein Vorstellungsgespräch freuen.

Sie haben noch Fragen zur Ausbildung oder zu einer Bewerbung?
Ihre Ansprechpartnerin für nähere Informationen ist:

Frau Marlies Kammel
Tel: 0351 - 41 81 702

Unsere aktuellen Azubis


benjamin-joost_inet.jpg Benjamin Joost, 19 Jahre
1. Ausbildungsjahr
Hobbies: Schwimmen, Volleyball spielen, Reisen

Als es in meiner Schulzeit um die Berufswahl ging, war mir seit Beginn an klar, dass ich mit Menschen arbeiten möchte. Als Mitglied der neuapostolischen Kirche, in der ich ehrenamtlich tätig bin, hatte ich schon immer Bezug zu meinen Mitmenschen. Durch verschiedenste Praktika bin ich eines Tages auf den Bereich der Immobilien gestoßen. Es führte mich in ein kleines Immobilienbüro in dem ich erstmals Kontakt mit Mietern hatte und den Büroalltag im Immobilienwesen kennenlernen durfte. Egal ob es das Gebäudemanagement oder die Verwaltung von Wohneigentum betraf, wusste ich, das ich in dieser Wirtschaftsbranche meine Zukunft sehe. Durch die Ausbildung zum Immobilienkaufmann, welche ich am 01.08.2018 begonnen habe, erfüllen sich meine wichtigsten Gesichtspunkte, die ich mir immer in meinem zukünftigen Beruf gewünscht habe. Arbeit mit Menschen, verknüpft Verwaltungsaufgaben im Immobilienwesen und vielem mehr. Wissbegierig und zielstrebig blicke ich auf die nächsten 3 Ausbildungsjahre und freue mich das Team der EWG mit ganzer Kraft unterstützen zu können.

susanne-bunk_3_klein_inet.jpg Susanne Bunk, 29 Jahre
2. Ausbildungsjahr
Hobbies: Sport (wandern, schwimmen, Fitness) und puzzeln

Meine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau begann im Jahre 2008, wo ich meine ersten Erfahrungen unter anderem im Bereich Kundenkontakt und Kommunikation hatte. Der persönliche Umgang zu meinen Mitmenschen ist mir stets wichtig und erfüllt mich sehr. Da ich diesen Beruf aus gesundheitlichen Gründen beenden musste, mir der Kontakt zu meinen Mitmenschen wichtig ist, entschied ich mich für eine neue berufliche Herausforderung um mein vorhandenes Wissen weiter zu vertiefen. Die Umschulung zur Immobilienkauffrau ermöglicht es mir, mein bisheriges Wissen mit der Zusammenarbeit der Menschen und meiner Neugierde nach Neuem zu bereichern. Mit großem Eifer strebe ich nun meine neue Arbeit seit 25.07.2018 an und bin stolz darauf, meine neuen Kollegen tatkräftig zu unterstützen.

laura-walzik_1.jpg Laura Walzik, 19 Jahre
2. Ausbildungsjahr
Hobbies: Sport treiben, singen, lesen, Freunde treffen

Für mich stand schon lange fest, dass ich nach dem Abitur eine Ausbildung beginnen möchte. Nach einem Praktikum in einem Immobilienunternehmen war die Entscheidung schnell gefallen. Vor allem die Arbeit mit Menschen und Abwechslung in diesem Berufsfeld reizen mich unglaublich. Da ich im Osten Dresdens aufgewachsen bin, bietet mir die Ausbildung bei der EWG auch die Möglichkeit einen mir bisher eher fremden Stadtteil näher kennenzulernen und an dessen Gestaltung mitarbeiten zu können. Den theoretischen Teil meiner Ausbildung absolviere ich an der AfbB in Dresden. Besonders gespannt bin ich auch auf das vierwöchige Praktikum im Ausland, das uns durch die Berufsschule im 2. Ausbildungsjahr ermöglicht wird. Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit super Kollegen und vielen neuen Erfahrungen.

vanessa_seidemann_3_1.jpg Vanessa Seidemann, 27 Jahre
3. Ausbildungsjahr
Hobbies: Lesen, Familie und Freunde treffen, Sport

Den ersten Kontakt mit Immobilien hatte ich während meines 2,5 jährigen Auslandsaufenthaltes in Australien. In dieser Zeit lebte ich bei einer Gastfamilie, die Häuser ankaufte, renovierte und anschließend wieder verkaufte. Ich durfte mich an allen Abläufen und Geschehen beteiligen und hatte große Freude daran. Als klar wurde, dass ich meine Ausbildung zur Friseurin aus gesundheitlichen Gründen nicht abschließen konnte, stand mein neuer Berufswunsch somit direkt fest. Die Umschulung zur Immobilienkauffrau ermöglicht es mir, beide Interessen zu kombininieren - sowohl die weitere Zusammenarbeit mit Menschen, als auch die stetig wachsende Neugierde an der Immobilienbranche. Gespannt und mit großer Vorfreude auf die kommenden 2 Jahre habe ich nun am 01.08.2017 meine neue, persönliche Herausforderung in Angriff genommen und bin stolz darauf, diese zusammen mit dem erfahrenen Team der EWG meistern zu dürfen!

sabine-pech_inet.jpg Sabine Pech, 28 Jahre
3. Ausbildungsjahr
Hobbies: Sport, Architektur, Film

Bereits innerhalb meines Studiums zur Kunsthistorikerin gab es einige Berührungspunkte mit der Immobilienbranche. Diese waren vor allem auf dem Feld der Baudenkmalpflege gegeben, welches ich während eines Praktikums beim Landesamt für Denkmalpflege Sachsen erkunden konnte. Zügig stellte sich für mich heraus, dass Architektur und speziell die Beschäftigung mit Wohnhäusern etwas ist, was ich in meiner beruflichen Laufbahn verfolgen möchte. In einer Orientierungsphase wurde ich bei der KarriereStart-Messe auf die EWG und ihre sozialen und zukunftsorientierten Grundsätze aufmerksam, mit denen ich mich sofort identifizieren konnte. Nach der erfolgreichen Bewerbung wurde mein positiver Eindruck vom Unternehmen bisher nur bestätigt. Ich freue mich nun auf interessante Inhalte der Ausbildung und hoffe auf gute Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen.

 

Kontaktformular

Hier können Sie uns kontaktieren und schon im Voraus näheres zu Ihnen mitteilen.

    BITTE GEBEN SIE IHRE KONTAKTDATEN AN*
    Informationen
    WIE SIND SIE AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?*
    SICHERHEITSABFRAGE*Bitte noch folgendes Wort eintragen