Ausbildung bei der EWG zum Fachinformatiker

FACHINFORMATIKER (m/w/d) FACHRICHTUNG SYSTEMINTEGRATION

Nächster Einstellungstermin: 1. August 2022

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2022

Die betriebliche Ausbildung erfolgt in unserer Genossenschaft, die mit mehr als 10.000 Mitgliedern und weit über 8.000 Wohnungen einer der führenden Anbieter von Wohnraum im Dresdner Westen ist.

Schwerpunkt der dreijährigen Ausbildung ist die Vermittlung von Praxiswissen in unserem IT-Bereich, der für die System- und Netzwerkadministration verantwortlich ist. Das Spektrum reicht von der Datenbankverwaltung über die Softwarepflege und Anwenderbetreuung mit Rechtevergabe & Schnittstellenkonfiguration bis zum Management der Hardware. Als angehender Fachinformatiker (m/w/d) sind Sie in die Planung, Verwaltung und stetige Optimierung der eingesetzten Informations- und Kommunikationsanwendungen involviert und bringen sich aktiv in Analyse- und Lösungsfindungsprozesse ein. Sie erlernen außerdem, wie man Hard- und Softwarekomponenten selbstständig installiert, konfiguriert, in Betrieb nimmt und administriert. Mit Scripting als dem „Handwerkszeug“ für zukünftige Fachinformatiker (m/w/d) erstellen Sie Tools und Anwendungen und vertiefen Ihr erlangtes Wissen im Datenbankumfeld. Freuen Sie sich auf die Ausbildung in einem motivierten Team und arbeiten Sie mit an Projekten im Bereich IT Infrastruktur, Vernetzung und Sicherheit. Sie erlangen dabei vertiefende Kenntnisse der branchen- und unternehmenspezifischen Anforderungen an IT-Systeme in der Immobilienwirtschaft. Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie auch alle anderen Unternehmensbereiche kennen.


Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Sie teilt sich in theoretische und praktische Abschnitte. Die theoretische Ausbildung erfolgt durch die  Akademie für berufliche Bildung GmbH (AFBB) in Dresden.
Der schulische Rahmenlehrplan ist in Lernfelder strukturiert. Neben den klassischen Feldern runden Zusatzqualifikationen wie zum Beispiel Linux und Datenbank- & Serveradministration das Ausbildungsprofil ab.
Zur Vertiefung von Fremdsprachenkenntnissen ist ein mehrwöchiges Auslandspraktikum vorgesehen, welches über die Berufsschule organisiert wird. Das Praktikum findet im europäischen Raum statt.

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre

Ausbildungsinhalte:

  • Informationstechnische Systeme:
    Architektur von IT-Systemen, Netzwerke, Datensicherheit und Datenschutz
  • Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungen, u.a. Projektmanagement, Programmentwicklungsmethoden, Datenbanken
  • Betriebswirtschaftliche Geschäftsprozesse:
    Betriebliche Organisation, kaufmännische Steuerung & Kontrolle, Markt- und Kundenbeziehungen
  • Vorbereitung auf IHK-Zwischen- und Abschlussprüfung


Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

  • Sie besitzen ein gutes bis sehr gutes Abitur/Fachoberschule oder vergleichbar
  • Sie haben sehr gute Noten in naturwissenschaftlich-technischen Fächern (MINT) und Englisch
  • Sie interessieren sich für Fachinhalte der Informatik, Computersysteme, Technik und IT
  • Sie sind kontaktfreudig und können gut mit Menschen umgehen
  • Sie sind engagiert, motiviert und arbeiten gern im Team
  • Programmierkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@ewg-dresden.de

Sie haben noch Fragen zur Ausbildung oder zu einer Bewerbung?

Ihre Ansprechpartnerin für nähere Informationen ist:

Frau Marlies Kammel
Tel: 0351 – 41 81 702

Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
Kesselsdorfer Sraße 161
01169 Dresden

Dieses Stellenangebot teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email