AAA

Miethotline 0351 - 4 18 17 16

Neuer Teilnehmerrekord zum 6. Westhanglauf


westhanglauf_2016_kids_inet.jpgAm 24. September war Gorbitz wieder Schauplatz des Westhanglaufes. Trotz des schlechten Wetters gingen mehr Teilnehmer an den Start als in den Jahren zuvor. So wurden in diesem Jahr 275 Starter gezählt.

Alle Informationen zum Lauf finden Sie unter www.westhanglauf.de

Fotos folgen!

 

Ergebnisse Westhanglauf 2017

Kommentare

5. Westhanglauf 2016

Neuauflage übertrifft alle Erwartungen

westhanglauf_2016_1_inet.jpgGroßer Andrang herrschte bei der Neuauflage des 5. Westhanglaufs in Gorbitz am 25.09.2016. Bei spätsommerlichen Temperaturen um die 20°C und strahlendem Sonnenschein ging ein Rekord-Starterfeld von mehr als 250 Läufern auf die verschiedenen Distanzen zwischen 500 m für die Bambini und 9 km für die erfahrenen Läufer.

Viele der Laufsportfreunde kamen aus dem Stadtteil und wurden von Freunden und Familie begleitet.

Die größte Gruppe bildeten die Mädchen und Jungen auf der 1 km-Distanz im Stadtblickpark.  Viele Teilnehmer in diesem Starterfeld waren Schüler des Gymnasium Dresden-Südwest, die bereits 2014 am Westhanglauf teilnahmen.

Bei der Siegerehrung beglückwünschte EWG-Vorstand Michael Reichel die platzierten Läufer. Auch das Stadtteilbüro unter Leitung von Nicole Kreißl überreichte als Mitveranstalter Siegerurkunden.

Gesamtsieger über 9 km bei den Männern wurde Andre Fischer mit 30:42 min. Bei den Damen gewann Andrea Heschel, aus der AK 50 mit 43:32 min. Schnellster Schüler auf der 1 km-Strecke war Jannik Döring aus der AK 12/13 mit 4:01 min.

Der Westhanglauf wurde 2011 aus Anlass des 30. Jahrestages der Grundsteinlegung von Gorbitz durch das Quartiersmanagement ins Leben gerufen. Die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft trägt die Veranstaltung mit, die sportliche Leitung liegt beim Postsportverein Dresden und wird von vielen Gorbitzer Einrichtungen unterstützt.

Die Ergebnisse, Fotos und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.westhanglauf.de.

Auskunft, Fotos:

Stadtteilbüro Gorbitz
Tel. (0351) 3225728
info@stadtteilbuero-gorbitz.de

westhanglauf_2016_5_inet.jpg
5westhanglauf.jpg
westhanglauf_2016_3_inet.jpg
westhanglauf_2016_4_inet.jpg
img_0472.jpg
img_4768_inet.jpg
img_7319.jpg
westhanglauf_2016_2_inet.jpg
westhanglauf_2016_6_inet.jpg
img_4807_inet.jpg
westhanglauf_2016_8_inet.jpg
westhanglauf_2016_7_inet.jpg
westhanglauf_2016_9_inet.jpg

4. Westhanglauf 2014

4-westhanglauf-2014-2.jpgGroßer Andrang herrschte beim 4. Westhanglauf. Die Sportveranstaltung in Gorbitz erfreut sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit. Ein Rekord-Starterfeld von 263 Läufern ging am 28.09. auf die Strecken mit Distanzen zwischen 500 m für die Bambini und 9 km für die erfahreneren Läufer.

Größte Gruppe waren 80 Schüler auf der 1 km-Distanz im Stadtblickpark. Aufgrund dieses großen Andrangs musste ein zusätzlicher Schülerlauf angesetzt werden, sonst wäre das Gedränge auf den schmalen Wegen und am Ziel zu groß geworden. Mit verantwortlich dafür waren mehr als 30 Teilnehmer aus dem neu gegründeten Gymnasium Dresden-Südwest, die erstmals am Westhanglauf teilnahmen.

Der Westhanglauf wurde 2011 aus Anlass des 30. Jahrestages der Grundsteinlegung von Gorbitz durch das Quartiersmanagement ins Leben gerufen. Die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft trägt die Veranstaltung mit, die sportliche Leitung liegt beim Postsportverein Dresden. Viele Gorbitzer Einrichtungen unterstützen den Stadtteillauf.

Hoher Besuch zeigte sich an Start und Ziel. So schickten sowohl der 400m-Bundestrainer Stefan Poser als auch EWG-Vorstand Michael Reichel die Läufer auf die Strecken. Beide nahmen auch Siegerehrungen vor. 400m-Bundeskader Marco Kaiser überreichte ebenfalls Siegerurkunden, ließ es sich aber auch nicht nehmen, über die 9 km-Distanz selber zu laufen. Alle drei wohnen übrigens in Gorbitz, wie auch der größte Teil der Laufsportfreunde.

Gesamtsieger über 9 km wurde bei den Männern Karl Bebendorf mit 31:49 min. Bei den Damen gewann Anna Kristin Fischer mit 37:43 min vor der Vorjahressiegerin Christin Marx (40:06 min). Zeitschnellster über 3 km war Lennart Herrmann mit 9:38 min, bei den Damen Anna Walter mit 11:49 min. Schnellster Schüler auf der 1 km-Strecke war Florian Krebs mit 3:57 min.

Der Wettergott muss wohl ein Läufer sein, denn auch im 4. Jahr erwärmte spätsommerliche Sonne die Läufer und Zuschauer, mehr als 20 Grad wurden erreicht.
Die Ergebnisse, Fotos und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.westhanglauf.de.

Foto: WHL01 oder WHL02

BU:
DLV-Bundestrainer Stefan Poser startet den 3km-Lauf am Wilsdruffer Ring. (Foto: Quartiersmanagement)
Oder:
DLV-Bundestrainer Stefan Poser bei der Siegerehrung im Gorbitzer Stadtblickpark (Foto: Quartiersmanagement)

Auskunft, Fotos:
Quartiersmanagement Gorbitz
Telefon (0351) 322 57 28
kontakt@qm-gorbitz.de

4-westhanglauf-2014-12.jpg
4-westhanglauf-2014-5.jpg
4-westhanglauf-2014-6.jpg
4-westhanglauf-2014-4.jpg
4-westhanglauf-2014-3.jpg
4-westhanglauf-2014-1.jpg
4-westhanglauf-2014-8.jpg
4-westhanglauf-2014-9.jpg
4-westhanglauf-2014-11.jpg

3. Westhanglauf 2013

3-westhanglauf_2013-7.jpgWie schon bei den ersten Auflagen des Stadtteillaufs am Dresdner Westhang verwöhnte die Sonne auch in diesem Jahr die Teilnehmer.

Das Wettkampfgebiet ist ein grüner Hang mit Parks und einem dichten Netz verkehrsfreier Wege, ideal für Hobbysportler. Der Stadtblickpark, an dessen Stelle die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft einst Plattenbauzeilen zurückbauen ließ und dafür einen 500-Meter-Rundkurs mit Fitnessangeboten schuf, diente als Wettkampfzentrum. Die sportliche Leitung des Westhanglaufs lag auch 2013 beim Postsportverein Dresden.

Rund um Zieleinlauf und Siegerpodest tummelten sich hunderte von Läufern, Zuschauern und Helfern. Noch eine Stunde vor dem ersten Lauf reihten sich mehr als 150 Sportler am QM-Organisationszelt für die Anmeldung auf, was die Organisatoren reichlich ins Schwitzen brachte. Zuwachs gab es bei den jüngsten Läufern. Mehr als 30 Bambini und 50 Schüler absolvierten die Strecke durch den Park. Die erwachsenen Läufer testeten ihre Zeiten beim reizvollen 3-Kilometer Rundkurs durch Gorbitz, vom Stadtblickpark durch die Siedlung Wetterscheide, die Kräutersiedlung und wieder zurück. Anders als im Elbtal gehören Steigungen durchaus zu den Herausforderungen des Westhanglaufs. 30 Starter liefen die große Runde einmal, ca. 40 Läufer umrundeten den Stadtteil dreimal. Der jüngste Teilnehmer war gerade einmal 2 Jahre alt, der älteste 75.

Die WHO-Beauftragte der Landeshauptstadt, Dr. Peggy Looks, unterstützte den Westhanglauf tatkräftig: Sie gab das Startsignal für die „Kleinen" und ehrte die Sieger, ebenso wie Dr. Jürgen Hesse, Vorstandsvorsitzender der Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft, bei den „Großen". Einrichtungen wie die EWG Dresden eG, die AOK Plus und die Feuerwehr Gorbitz hatten den Park zu farbenfrohem Leben erweckt; Elbamare, MegaFit und weitere Unternehmen steuerten attraktive Preise bei.

Auch die dritte, erfolgreiche Auflage des Gorbitzer Stadtteillaufs stieß auf die positive Resonanz von Sportlern, Besuchern und beteiligten Einrichtungen. Der unerwartete Andrang zum Lauf verursachte bei den Ausrichtern sowohl beim Urkundenschreiben als auch bei den Siegerehrungen einen kurzzeitigen Stau. Für den vierten Westhanglauf im nächsten Jahr werden daher noch mehr Unterstützer benötigt.

Die ausführlichen Ergebnisse finden Sie auf www.westhanglauf.de.

3-westhanglauf_2013-1.jpg
3-westhanglauf_2013-8.jpg
3-westhanglauf_2013-3.jpg
3-westhanglauf_2013-4.jpg
3-westhanglauf_2013-2.jpg
3-westhanglauf_2013-5.jpg
3-westhanglauf_2013-6.jpg

2. Westhanglauf 2012

2-westhanglauf_2012-3.jpgAm Sonntag, dem 30. September 2012, fand nun der 2. Stadtteillauf in Gorbitz statt.
Den Westhanglauf organisierte das Quartiersmanagement Gorbitz in Zusammenarbeit mit Partnern wie dem WHO Stadt Dresden, Sanitär Rink, AOK Plus und der Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG.

Es gab bereits im letzten Jahr eine Menge Teilnehmer und Zuschauer, so dass wir wieder von einer Menge Startern ausgehen konnten. Nicht nur Bewohner des Stadtteils waren herzlich dazu eingeladen. Die Teilnahme war für alle Strecken kostenlos.

Angeboten wurden verschiedene Strecken vom 500-Meter-Bambinilauf für Kinder, einem 1000-Meter-Lauf für Schüler, über 3-km-Laufen und 3-km-Walken, hin zu einem 9-km-Lauf für ambitionierte Sportler in und um den Stadtblickpark der EWG am Wilsdruffer Ring.

Die einzelnen Ergebnisse und Fotos können Sie sich auf der Internetseite: www.westhanglauf.de ansehen.

2-westhanglauf_2012-1.jpg
2-westhanglauf_2012-4.jpg
2-westhanglauf_2012-7.jpg
2-westhanglauf_2012-2.jpg
2-westhanglauf_2012-6.jpg
2-westhanglauf_2012-5.jpg
2-westhanglauf_2012-8.jpg

Kontakt

BITTE GEBEN SIE IHRE KONTAKTDATEN AN*
BITTE GEBEN SIE IHREN AKTUELLEN STATUS AN*
SIND SIE BEREITS EIN MITGLIED DER EWG?*
WIE SIND SIE AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?*
SICHERHEITSABFRAGE*Tragen Sie bitte die Zeichen in das Feld ein*

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Bereiche sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann. Die erhobenen Daten werden nicht verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben! Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

▲ Schließen

▲ Schließen

Impressum

Post- und Hausanschrift:
Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
Kesselsdorfer Str. 161
01169 Dresden

Fon (0351) 41 81 60
Fax (0351) 41 81 785
info@ewg-dresden.de
www.ewg-dresden.de

Aufsichtsratsvorsitzender:
Herr Claus Ludwig Meyer-Wyk

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Herr Dr. Jürgen Hesse
Frau Antje Neelmeijer
Herr Michael Reichel

Registergericht: Registergericht Dresden
Registernummer: Gen.-Register, GnR69
Bankverbindung: Aareal Bank AG
BLZ 550 104 00
Konto-Nr.: 215 235
IBAN: DE97550104000000215235
BIC: AARBDE5WDOM

Prüfungsverband: VSWG e.V., Anstonstr. 37, 01097 Dresden

Steuernummer: 203/135/00455
Finanzamt Dresden Süd: Rabenerstraße 1, 01069 Dresden

Hinweis auf EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.


Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
(folgend EWG genannt)
Die Übernahme von Inhalten (Texte, Bilder, Sound- bzw. Videodateien u.a.) - auch in Auszügen - ist mit Ausnahme der Pressemitteilungen und -fotos genehmigungspflichtig. Zuständig hierfür ist die Unternehmenskommunikation.

In jedem Fall ist bei einer Verwertung von Inhalten der EWG die Quelle des Dokuments eindeutig zu bezeichnen und die Internet-Adresse www.ewg-dresden.de anzugeben.

Hinweise
Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben - insbesondere auch bei E-Mails - immer Ihre Telefonnummer sowie Ihre vollständige Adresse an, damit Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeitet werden kann.

Bei der EWG ist kein Zugang für elektronisch signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente möglich.

Haftungsausschluss
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen,sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer persölichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Information zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Gemäß § 36 des Gesetzes über die Alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG) ist die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG verpflichtet, darüber zu informieren, inwieweit sie an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt.

Die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG ist nicht verpflichtet und auch nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Umsetzung und Programmierung
kinderDerZeit - kreativagentur
Bremer Straße 57
01067 Dresden
Telefon: 0351 / 500 69 05
Fax: 0351 / 500 69 06
E-Mail: info@kinderDerZeit.de

Google Analytics
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz bei uns stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


6. Bildnachweis

Hier alle verwendeten Bilder anzeigen lassen.
 

  • ewg-hausblicke3-2017-mail.pdf
  • ▲ Schließen