• Gorbitz_Portrait_Sepia_Sliderbild
    Die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft eG
    Das Portrait - von damals bis heute.

Die EWG stellt sich vor


Wohnen in Dresden bedeutet seit rund einhundert Jahren auch Wohnen in Genossenschaften. Eine der Dresdner Genossenschaften ist die Eisenbahner- Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG. Sie ging aus der am 5. Juli 1954 gegründeten, damaligen "AWG Deutsche Reichsbahn" hervor.

Mit knapp 9.000 Wohnungen ist die EWG die große Genossenschaft im Dresdner Westen. Die Wohnungen der Genossenschaft befinden sich in den Stadtteilen Gorbitz, Löbtau, Cotta, Briesnitz, Naußlitz, Dölzschen.

Von den Beständen in den genossenschaftlichen Wohnquartieren der 20er und 30er Jahre stehen viele unter Denkmalschutz und wurden entsprechend saniert. Dabei kamen aber die heutigen Anforderungen an modernes Wohnen nicht zu kurz. Grundrissänderungen, moderne Heizungsanlagen, Einbau von Bädern und Anbau von Balkonen haben die Wohnqualität erheblich verbessert.

Der größte Teil des Wohnungsbestandes - ca. 6.000 Wohnungen - konzentrieren sich am Plattenbau-Großstandort Gorbitz. Dieses jüngste Wohngebiet Dresdens aus DDR-Zeiten wird nicht zu unrecht als schönstes Plattenbaugebiet bezeichnet. Die meisten Gebäude stehen in Hanglage, das ergibt eine relativ großzügige Bebauung und eine schöne Aussicht auf die Stadt aus vielen Wohnungen.

Gorbitz hat in den letzten Jahren viel an Attraktivität gewonnen. Zur Verbesserung des Wohnstandards  ist die Hälfte der Wohnungsbestände umfassend modernisiert worden. Außerdem wurde besonders seitens der Genossenschaft Wert auf die Gestaltung der Freiflächen, Grünanlagen, Spielplätze und anderen öffentlichen Räume gelegt. Um den Wohnkomfort und die Attraktivität von Gorbitz weiter zu erhöhen, hat sich die Genossenschaft 2002 für das Pilotprojekt "Kräutersiedlung" - ein Projekt zum aufwertenden Stadtumbau - entschlossen. Zwei fertiggestellte Bauabschnitte zeigen, welche Möglichkeiten der aufwertenden Umgestaltung der Plattenbau bietet.

Die wichtigste genossenschaftliche Zielstellung besteht jedoch weiterhin in der Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum. Durch ein abgestuftes Modernisierungskonzept der Genossenschaft sollen auch in Zukunft Wohnungen zu bezahlbaren Mietpreisen angeboten werden können.

Die Geschäftsstelle der Genossenschaft befindet sich in der Kesselsdorfer Straße 161, am Rande des alten Dorfkerns von Gorbitz. Hier arbeiten rund 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Interessen der Mitglieder und Mieter. Die Genossenschaft versteht sich heute als moderner wohnungswirtschaftlicher Dienstleister, dessen Geschäftspolitik heute darauf abzielt, die Wohnungsbestände betriebswirtschaftlich sinnvoll zu bewirtschaften und die Wohnungen auch auf dem enger werdenden Wohnungsmarkt zu positionieren - im Interesse der Genossenschaft und ihrer Mitglieder und Mieter.

 

Die Geschichte der Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft eG


Motiv für die Gründung von Wohnungsbaugenossenschaften vor 50 Jahren - damals Arbeiterwohnungs-baugenossenschaften - war die Wohnungsnot nach dem Ende des 2. Weltkrieges. Die Gründer der Wohnungsgenossenschaften waren sich bewusst, dass nur über den Weg einer Genossenschaft, also
durch den Zusammenschluss vieler, die Wohnungsprobleme der Mitglieder gelöst werden können.

Ziel der Gründung war es, mit eigenen Mitteln und mit Unterstützung der Trägerbetriebe zu helfen, menschenwürdige Wohnungen zu bauen. Gleiche Rechte und Pflichten für jedes Mitglied, unabhängig von der Höhe des Geschäftsguthabens, sollte das Prinzip der genossenschaftlichen Selbstbestimmung sein.
Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung.

Unter diesen Voraussetzungen wurde am 5. Juli 1954 die Arbeiterwohnungsbaugenossenschaft Deutsche Reichsbahn Dresden - seit 1990 Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG - von den Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen.

Mitglied der Wohnungsbaugenossenschaft konnte damals jeder werden, der einem Gründerbetrieb angehörte und seinen Vorteil durch den gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb des genossenschaftlichen Unternehmens zusammen mit anderen erreichen wollte.

Kurze Zeit nach Gründung unserer Wohnungsgenossenschaft wurde sowohl durch ein vom Ministerrat der DDR herausgegebenes Musterstatut als auch durch Beschlüsse der Staatsorgane (Rat des Bezirkes und Rat der Stadt) die Arbeit der Genossenschaft in einigen wesentlichen Bereichen reglementiert, so unter anderem:

  • bei der Finanzierung von Neubau, Instandsetzung und Instandhaltung,
  • bei der Aufnahme von Mitgliedern,
  • bei der Vergabe von Wohnungen an Mitglieder und
  • beim Neubau von Wohnungen.

Die Aufnahmen wurden jährlich zahlenmäßig und teilweise namentlich vorgeschrieben. Die Übernahme der vom Staat gebauten Neubauwohnungen wurde in ihrer Höhe jährlich festgelegt.

Erst mit der Wiedervereinigung Deutschlands und dem Wiederinkrafttreten des Genossenschaftsgesetzes für die Genossenschaften Ostdeutschlands sowie der Beschlussfassung einer Satzung für die Eisenbahner- Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG wurde das Prinzip der demokratischen Selbstbestimmung voll umgesetzt. Es gehört wieder zur Tradition der Wohnungsgenossenschaften und somit auch der Eisenbahner- Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG, gesellschaftliche Entwicklungen auf den Lebensbereich "Wohnung" zu übertragen. Durch den Gedanken der Selbsthilfe ist die kontinuierliche und zukunftsorientierte Entwicklung unserer Wohnungsbaugenossenschaft sichergestellt.

Kontakt

BITTE GEBEN SIE IHRE KONTAKTDATEN AN*
BITTE GEBEN SIE IHREN AKTUELLEN STATUS AN*
SIND SIE BEREITS EIN MITGLIED DER EWG?*
WIE SIND SIE AUF UNS AUFMERKSAM GEWORDEN?*
SICHERHEITSABFRAGE*Tragen Sie bitte die Zeichen in das Feld ein*

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Bereiche sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann. Die erhobenen Daten werden nicht verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben! Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

▲ Schließen

▲ Schließen

Impressum

Post- und Hausanschrift:
Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
Kesselsdorfer Str. 161
01169 Dresden

Fon (0351) 41 81 60
Fax (0351) 41 81 785
info@ewg-dresden.de
www.ewg-dresden.de

Aufsichtsratsvorsitzender:
Herr Claus Ludwig Meyer-Wyk

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Herr Dr. Jürgen Hesse
Frau Antje Neelmeijer
Herr Michael Reichel

Registergericht: Registergericht Dresden
Registernummer: Gen.-Register, GnR69
Bankverbindung: Aareal Bank AG
BLZ 550 104 00
Konto-Nr.: 215 235
IBAN: DE97550104000000215235
BIC: AARBDE5WDOM

Steuernummer: 203/135/00455
Finanzamt Dresden Süd: Rabenerstraße 1, 01069 Dresden

Hinweis auf EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.


Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG
(folgend EWG genannt)
Die Übernahme von Inhalten (Texte, Bilder, Sound- bzw. Videodateien u.a.) - auch in Auszügen - ist mit Ausnahme der Pressemitteilungen und -fotos genehmigungspflichtig. Zuständig hierfür ist die Unternehmenskommunikation.

In jedem Fall ist bei einer Verwertung von Inhalten der EWG die Quelle des Dokuments eindeutig zu bezeichnen und die Internet-Adresse www.ewg-dresden.de anzugeben.

Hinweise
Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben - insbesondere auch bei E-Mails - immer Ihre Telefonnummer sowie Ihre vollständige Adresse an, damit Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeitet werden kann.

Bei der EWG ist kein Zugang für elektronisch signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente möglich.

Haftungsausschluss
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen,sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer persölichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Information zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Gemäß § 36 des Gesetzes über die Alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG) ist die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG verpflichtet, darüber zu informieren, inwieweit sie an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt.

Die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft Dresden eG ist nicht verpflichtet und auch nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Umsetzung und Programmierung
kinderDerZeit - kreativagentur
Bremer Straße 57
01067 Dresden
Telefon: 0351 / 500 69 05
Fax: 0351 / 500 69 06
E-Mail: info@kinderDerZeit.de

Google Analytics
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz bei uns stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


6. Bildnachweis

Hier alle verwendeten Bilder anzeigen lassen.
 

▲ Schließen